loading...

Wildkräutertage … in der Kohlstatt

Gemeinsam mit der Kräuterpädagogin Carmen Wurm bieten wir Ihnen Kräutertage bei uns im Gasthof Greiner in der Kohlstatt an. Wir sind in der glücklichen Lage, in einer Gegend zu leben, in der es noch ein sehr vielfältiges Angebot an Wildpflanzen, Pflanzenschätzen und Kraftplätzen gibt. Unsere zertifizierte Kräuterpädagogin zeigt Ihnen Vorkommen, Merkmale und Verwendung dieser wertvollen Naturgeschenke.

Unser Paket beinhaltet folgende Leistungen:

  • Wildkräuter-Begrüßungssnack
  • 2 Übernachtungen mit Halbpension im Komfortzimmer
  • Geführter Kräuterspaziergang: Erkennen und Bestimmen der Wildkräuter, Pflanzenkunde, Interessantes zu den einzelnen Pflanzen, Anwendungsmöglichkeiten
  • Gemeinsames Zubereiten von Wildkräuter-Köstlichkeiten
  • Gemeinsames Wildkräutermahl
  • Herstellung von mindestens einem Kräuterprodukt zum Mitnehmen
  • Gemeinsame Morgenaktivität am Tag 3, je nach Witterung
  • Rezepte und Kurzzusammenfassung des Kursinhaltes (Skript)
  • Betreuung und Begleitung durch Kräuterpädagogin Carmen Wurm

Die Kräuterpädagogin über sich selbst:

Ich bin…
… fasziniert von den Naturschätzen vor meiner Haustüre
… infiziert vom Wildkräutervirus
… dankbar für die Horizonterweiterung, die ich durch die Beschäftigung mit der Natur erfahren darf

Ich möchte…
… eine Brückenbauerin zur Wildnatur und ihren Pflanzen sein
… meine Begeisterung mit anderen teilen
… mein Wissen ständig erweitern und auch weitergeben

Themen und Termine:

Schöner Lenz

Die volle Kraft des Frühlings“

Im Wonnemonat Mai streifen wir durch Frühlingswiesen, Wälder und Felder und sammeln wilde Kostbarkeiten wie Giersch, Vogelmiere, Brennnessel, Löwenzahn, Brunnenkresse, Waldmeister und noch mehr … Wir erfahren von der Bedeutung und Verwendung der Wildkräuter in der Küche und in der Volksheilkunde. Aber auch Wesen und Sprache der Pflanzen werden uns begleiten.

Brauchen Sie eine kleine Auszeit vom Alltag?
Möchten Sie Ihre Begeisterung für Wildkräuter neu entdecken oder auffrischen?
Haben Sie Lust auf „einen schönen Lenz“ in der Kohlstatt?
Dann kommen Sie alleine oder motivieren Sie Ihren Partner, Ihre Freundin, Ihren Nachbarn oder die Arbeitskolleginnen zu diesen gemeinsamen Tagen!

Programmübersicht:

 

  • Individuelle Anreise
  • ab ca. 15.30 Uhr: gemeinsamer Beginn mit kleinem Kräutersnack und kurzer Einführung
  • Abendessen im Gasthof Greiner

 

  • Reichhaltiges Frühstück
  • Geführter Kräuterspaziergang – Wildkräuter sammeln
  • Gemeinsame Zubereitung von Wildkräuter-Köstlichkeiten in der Küche
  • Herstellung von mind. 1 Kräuterprodukt zum Mitnehmen
  • Dauer insgesamt ca. 5 bis 6 Stunden
  • Abendessen im Gasthof Greiner mit Martinas Köstlichkeiten

 

  • Morgenaktivität je nach Witterung
  • abschließendes gemeinsames Frühstück

Gesamtpreis: EUR 229,- p. P. im DZ
EZZ: EUR 20,-

 

Sommer-Hochzeit

Kräuterbuschen und Kräuterernte im Frauendreißiger“

Als „Frauendreißiger“ bezeichnet man die Zeit nach Maria Himmelfahrt. Der Sommer erreicht seinen Höhepunkt – die Hochzeit. Die Kräuter sind aufgeladen mit Sonnenkraft und reif zur Ernte. Zur Sonnenwende wurden schon die Johanniskräuter gesammelt, nun steht während dieser dreißig Tage die Ernte von weiteren Heilkräutern für den Winter an.
Diese Zeit hat eine ganz besondere Qualität. Die sommerliche Hitze sorgt für die Reifung der Gaben der Natur, die Nächte werden wieder spürbar kühler und manchmal kann es schon ein wenig nach Herbst riechen.

Wir fangen diese „Hochzeit“ ein, sammeln Kräuter und Früchte und nehmen so die Sonnenkraft mit in die kalte, dunkle Jahreszeit.
Gemeinsam werden wir in der Küche wilde Köstlichkeiten aus den Sommerkräutern zaubern.
Dieses Angebot richtet sich vor allem an Frauen und Frauengruppen (Freundinnen, Schwestern, Mütterrunden, Arbeitskolleginnen….), wobei natürlich auch Männer herzlich willkommen sind.

Programmübersicht:

 

  • Individuelle Anreise
  • ca. 15.30 Uhr: gemeinsamer Beginn mit kleinem Kräutersnack und kurzer Einführung
  • Abendessen im Gasthof Greiner

 

  • Reichhaltiges Frühstück
  • Geführter Kräuterspaziergang – Wildkräuter sammeln
  • Gemeinsame Zubereitung von Wildkräuter-Köstlichkeiten in der Küche
  • Kräuterbuschen binden
  • Dauer insgesamt ca. 5 bis 6 Stunden
  • Abendessen im Gasthof Greiner mit Martinas Köstlichkeiten

 

  • Morgenaktivität je nach Witterung
  • abschließendes gemeinsames Frühstück

Gesamtpreis: EUR 229,- p. P. im DZ
EZZ: EUR 20,-

 

Wurzelkraft

Schätze im bunten Herbst“

Die Kräfte der Wurzeln werden uns an diesen Tagen begleiten. Ich zeige Ihnen, welche Wurzeln man ernten kann, wozu man sie verwendet und wie man einfache Schmieren aus Wurzeln und anderen Pflanzenteilen herstellt.
In der Küche werden wir gemeinsam kleine Kräuterköstlichkeiten zubereiten.

Programmübersicht:

Tag 1:

  • Individuelle Anreise
  • 16 Uhr: gemeinsamer Beginn mit kleinem Kräutersnack und kurzer Einführung
  • Abendessen im Gasthof Greiner

Tag 2:

  • Reichhaltiges Frühstück
  • Geführter Kräuterspaziergang
  • Wildkräuter sammeln
  • Wurzeln graben
  • Schmierenherstellung
  • Gemeinsame Zubereitung von Wildkräuter-Snacks in der Küche
  • Dauer insgesamt ca. 5 bis 6 Stunden
  • Abendessen im Gasthof Greiner mit Martinas Köstlichkeiten

Tag 3:

  • Morgenaktivität je nach Witterung
  • abschließendes gemeinsames Frühstück

Gesamtpreis: EUR 229,- p. P. im DZ
EZZ: EUR 20,-

Buchbar sind unsere Pauschalen hier auf “Zimmer & Preise/Pauschalen”

Für alle Veranstaltungen gilt:
Mindestens 3 Teilnehmer, maximal 10.
Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalte ich mir vor, die Veranstaltung abzusagen.
Wir gehen bei (fast) jeder Witterung in die Natur, deshalb bitte für alle Fälle (Regen, Sonne, Wind) entsprechend ausrüsten.